Rahmenprogramm: crossroads

Crossroads – also Kreuzungen von Straßen, von Lebenswegen, von Menschen und ihren Geschichten – mit diesem Thema geht das MASALA Weltbeat Festival 2019 in sein 24. Jahr. Das Wort crossroads versinnbildlicht damit nicht nur die manifeste Straßenkreuzung, sondern viel mehr die Idee von Begegnungen, womit im Zentrum des kommenden Festivals die Begegnung von Menschen steht – von Künstler*innen, dem Publikum, vom Festivalteam und den Bürger*innen der Stadt.

Ein Konzert ist seit jeher ein Begegnungsort, und auch das Leben von Kunst- und Kulturschaffenden ist von unzähligen Begegnungen geprägt, genauso wie das der Besucher*innen und eines jeden anderen Individuums.Bei MASALA werden diese Menschen nicht nur einen Konzert-Abend zusammen an einem Ort verbringen, sondern MASALA verwandelt sich in eine crossroad. Hier werden sich Leben kreuzen und neue gemeinsame Geschichten entstehen.

Partner*innen & Förder*innen des MASALA Weltbeat Festivals