Liebe MASALAs,

wir blicken zurück auf ein aufregendes MASALA 2018, bei dem nicht nur außergewöhnliche Weltmusiker*innen auf den Bühnen in der Region und im Pavillon standen auch der Cirque du Platzak fand seinen Weg auf den Weißekreuzplatz. Erstmals präsentierte MASALA ein Zirkusspektakel open-air, frech, skurill, für die ganze Familie. Eure große Begeisterung und die ausverkauften Vorstellungen haben uns ermutigt, weiterhin ungewöhnliche Wege einzuschlagen und in unserem Programm Neues auszuprobieren. Wir danken euch dafür!

 

Wir danken außerdem unserem großartigem Team, das auch nicht vor sehr langen Arbeitstagen zurückschreckt und mit Begeisterung und Hingabe für das Festival sorgt, wie ihr es kennt. Außerdem sagen wir vielen Dank an die Fotograf*innen und das Team von Stabil & Grazil, die seit zwei Jahren MASALA in liebevollen Filmen festhalten. Das Festival wäre außerdem nicht möglich, wenn wir nicht von Förder*innen unterstützt würden. Wir danken ihnen für das alljährliche Vertrauen in unsere Arbeit und in das Festival.

Nun wollen wir gemeinsam in ein weiteres Jahr, das 24ste, MASALA starten. Wir freuen uns gemeinsam mit euch auf bewegende Konzerte und überraschende Programmpunkte!

Euer MASALA-Team