Ihr Lieben,

nach 10 Tagen ist MASALA 2018 nun wieder vorbei. Hinter uns liegen erlebnisreiche Tage mit fantastischen Konzerten und einem außergewöhnlichen Festival-Thema. Mit dem Motto “World Music Circus” haben wir dem vielfältigen MASALA-Geschmack eine neue Note hinzugefügt und mit euch zusammen verrückte und bezaubernde Momente der Musik, der Akrobatik, des Kabaretts und des Tanzes erlebt. Diese Momente wären aber ohne die Unterstützung zahlreicher Personen nicht möglich.

Daher möchten wir zum einen unseren Förder*innen und Partner*innen danken, denn ohne ihre Unterstützung wäre ein solch buntes Programm mit Künstler*innen aus den unterschiedlichsten Weltregionen nicht realisierbar.

Außerdem geht ein rieisges Danke an das Team des Kulturzentrums Pavillon. Ohne zahlreiche engagierte Menschen, die ihr Herzblut und viele Überstunden in dieses Projekt stecken, gäbe es kein MASALA. Danke für eure Liebe zu diesem Festival!

Und dann möchten wir uns natürlich bei den Besucher*innen bedanken, die mit uns zusammen wundervolle Veranstaltungen genoßen haben und die mit ihrem Ticketkauf, mit ihrem Applaus und ihrer Freude die 10 Festivaltage überhaupt ermöglichen!

Danke, danke an alle!

 

Eure erschöpften & glücklichen MASALAs